Lions-Club Jena

Spende für Tafelkinder

Am Donnerstag, den 13.12.2012 gab es im Tafelhaus in Jena-Lobeda, Seelenbinderstrasse 26, eine zünftige Kinderweihnachtsfeier.
Von 61 Kinder, zwischen 6 und 12 Jahren, die sich angemeldet hatten, konnten leider 13 nicht kommen. Es wird aber gewährleistet, dass auch diese Kinder einen Bekleidungsgutschein erhalten.
Der Jenaer Lions Club hat der Jenaer Tafel speziell für diesen Zweck einen Scheck in Höhe von 1500‚00 Euro übergeben.
Damit soll nicht nur die Feier reichhaltiger ausgestattet werden, die teilnehmenden Kinder werden jeweils auch noch einen Gutschein zum Kauf von Kleidung in einem Jenaer Bekleidungskaufhaus erhalten.
Eine weitere Activity des Jenaer LC wird am Samstag, dem 15.12.2012 abgeschlossen. Aus den eingeworbenen Sponsorengeldern des Benefizspiels der Jenaer Rollstuhlbasketballer "Jena Caputs", das von den Lions geplant und organisiert wurde, kann der Jugendabteilung der Caputs ein spezieller Sportrollstuhl im Wert von ca. 4.000‚¬ € übergeben werden.

Spende für Tafelkinder
Bei der Scheckübergabe.
von links. LF Harald Scheiding, die "Tafel"-Vorstandsmitglieder Radka Markert und Wilfried Schramm sowie der derzeitige Präsident des LC Jena, LF Prof. Gert Hein

Prof. Gert Hein
Lions Club Jena
Präsident