Lions-Club Jena

25.06. 2010 Blinde auf dem Fahrrad

Blinde auf dem Fahrrad durch ganz Deutschland - Der Lions Club Jena ist Gastgeber!

Am 25.06.2010 gegen 16:30 Uhr werden die Teilnehmer der Euro-Tandem-Tour 2010 am Rathaus durch den Oberbürgermeister der Stadt Jena empfangen.
Veranstalter sind die HEM-Schwerger-Stiftung und der Pro-Retina Deutschland e.V., als Selbsthilfevereinigungen von Menschen mit Netzhautdegenerationen. Zu den wichtigsten Zielen beider Vereine gehört die Weiterentwicklung der Heilung dieser Erkrankungen.

25 Tandemteams bestehend aus Sehbehinderten und Blinden aus sechs europäischen Nationen fahren von Flensburg nach Garmisch-Partenkirchen – eine Strecke von insgesamt 1318 km – in der Zeit vom 21.06. bis 01.07.2010. um auf ihre Situation aufmerksam zu machen und um Kraft und Zuversicht zu tanken.

Einen Tag Pause gibt es für die „Pedalritter“ in Jena am 26.06.2010.

Der Lions Club Jena ist Gastgeber für die Teilnehmer der Euro-Tandem-Tour und lädt zu Kaffee und Kuchen in den Jen-Tower um 15:00 Uhr ein.

Informationen zur Verhütung von Blindheit, zu Netzhauterkrankungen wie der Makuladegenaration gibt es an diesem Tage in der Neuen Mitte Jena und auch für Spaß auf einem siebensitzigen Fahrrad durch die Innenstadt ist gesorgt.

Blinde auf dem Fahrrad durch ganz Deutschland

Hans Bornschein
LIONS CLUB JENA
Past-Präsident
Verantwortlicher für Öffentlichkeitsarbeit