Lions-Club Jena

Weihnachtstombola 2011

Die Weihnachtstombola 2011 des Lions Club Jena wirft ihren Schatten voraus.

Die diesjährige Tombola, die der Lions Club Jena zusammen mit der Kinderhilfestiftung Jena e. V. und dem Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena durchführt, ist in der heißen Phase.

Am letzten Donnerstag fanden sich mehre Clubmitglieder im Domizil des Saale Betreuungswerkes in der August-Bebel-Straße ein, um die Preise der Tombola zu katalogisieren und zum Teil zu verpacken.
Es sollen wieder, wie in den letzten Jahren, 40.000 Lose zum Preis von 1,00 € pro Los verkauft werden.
18 Hauptpreise stehen zur Auslosung bereit. Es handelt sich um sehr wertvolle Preise. Außer einem Pkw der A-Klasse von Mercedes Benz, kommen unter anderem noch zur Auslosung: Flachbild-Fernsehgeräte, Fahrräder, Beamer, iPod, Reisen mit Übernachtungen in diversen Hotels und viele Gutscheine.
Am 22.12.2011 - 16.00 Uhr werden diese 18 Hauptpreise auf dem Weihnachtsmarkt durch prominente Persönlichkeiten ausgelost.

Die Aufstellung des Hauptpreises, ein Pkw der A-Klasse von Mercedes Benz, gesponsert durch das Autohaus AVS Jena, erfolgt am 25.11.2011 um 10.00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt.

Wir hoffen, dass recht viele Besucher des Weihnachtsmarktes an unse-rem Stand Lose für dieses großartige soziale Projekt erwerben werden, damit wir zum Schluss der Kinderhilfestiftung Jena e. V. und dem Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena einen ansehnlichen Geldbetrag zur Verfügung stellen können.

Ein besonderer Dank für ihren nimmermüden Einsatz gilt unseren Lionsfreunden Christian Knerich und Prof. Felix Zintl von der Kinderhilfe-stiftung sowie den Sponsoren, allen anderen Lionsfreunden, den Helfern von der Kinderhilfestiftung und dem Saale Betreuungswerk für ihre Ar¬beit bei der Vorbereitung der Tombola.

Hans Bornschein
Lions Club Jena