Lions-Club Jena

Wildgrillen in Jena

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

Wildgrillen in der Cafeteria „Zur Rosen“ in Jena




Am 17. September war es wieder einmal soweit, die Mitglieder unseres Clubs trafen sich in der Cafeteria „Zur Rosen“ zum 4. Wildgrillen.
Nachdem unser Präsident Klaus Wöhner die einladenden Worte gesprochen hatte, führte uns ein Vertreter des Studierendenwerkes Thüringen durch die Räume des Gebäudekomplexes. Wir konnten über die Weiträumigkeit nur staunen.




Alle Räume und die Säle waren mit viel Liebe imDetail renoviert und restauriert. Selbst ein altes Wappen aus dem Jahre 1683 war an der Wand des Treppenhauses zu sehen.




In der überdachten Terrasse der Gaststätte waren Tische und Bänke aufgestellt, eine nette Bedienung aus dem fernen Tadschikistan, kümmerte sich um den störungsfreien Zulauf der Getränke.
Zwischenzeitlich hatte unser „Grillmeister“ Heiner Schmitz, den Wildbraten gegart.


„Grillmeister“ Heiner Schmitz und sein Werk!





Das Buffet war mit den nötigen Beilagen und Desserts bestückt. Dann konnte es losgehen. Die Speisen waren vorzüglich und die Lionsfreunde und ihre Damen langten kräftig zu. Bier und Wein hatten die richtige Trinktemperatur, die Stimmung war prächtig. An den Tischen fanden rege Gespräche statt.
21.30 Uhr war der schöne Abend leider schon zu Ende.
Den Organisatoren ist unser aller Dank auszusprechen!


Hans Bornschein
Öffentlichkeitsarbeit