Lions-Club Jena

Spendenübergabe die „Kindersprachbrücke“

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. Dezember 2015 um 09:12 Uhr Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 17. Dezember 2015 um 08:57 Uhr

Spendenübergabe die „Kindersprachbrücke“ e.V. Jena 


Heute, am 15.12.2015, übergab unser Präsident Dr. Kersten Kopitzsch, Jena, in dem Jenaer Schul-landheim „Stern“ eine Spende in Höhe von 3000 € an die Kindersprachbrücke Jena e.V. Seit Oktober 2015 findet ein Deutsch-Sprachkurs für ausländische Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren statt. Das Geld soll für die Weiterführung des Sprachkurses verwendet werden. Bereits zu Beginn des Jahres erhielt die Kindersprachbrücke Jena eine Spende vom Lions Club Jena. Unser Präsident gab bei der Spendenübergabe den Mitarbeitern der Kindersprachbrücke bekannt, dass mit dieser erneuten Spende eine langfristige Unterstützung für weitere Projekte durch den Lions Club begonnen wird.


Im Bild Frau Sandra Pötzsch und Dr. Kersten Kopitzsch

 

Jahresprogramm 2017/2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. März 2016 um 11:52 Uhr Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 01. Dezember 2015 um 15:04 Uhr

Lions Clubs Jena

Programm für das Lionsjahr 2018/2019

Motto des Lions-Jahres
Erfahrungen aus der Vergangenheit sind die Basis für den Erfolg im Heute und in der Zukunft.
Wir sind für alle da

 

Organisationsstruktur des Clubs

Präsident: Klaus Wöhner
Stellvertreter Präsident: Peter Lischewski
Sekretär: Thomas Kulhaneck
Past Präsident: Christoph Gruss
Schatzmeister: Lutz Scherf
Funktionen im Club
Club Master Thomas Hanke; Wolfgang Pfister
Öffentlichkeitsarbeit Hans Bornschein; Albrecht Richter
Aktivity Beauftragter Ralf Mende
LEO Beauftragter offen nach Austritt S. Hein
Best. Kassenprüfer Frank Sittig; Karl-Heinz Hübscher
Mitgliedschaftsbeauftr. Lutz Scherf
Aufnahmekommission Claus Suffel; Gerald Endlich; Lutz Scherf
Internet / Datenschutz Sascha Sauer
Hilfswerk Lions Club Jens Jahn, Sascha Sauer
Arbeitsgruppen im Club
Tombola Weihn./Advent Prof. Felix Zintl
Jens Jahn
Christian Knerich
Albrecht Richter
Sascha Sauer
Funktionen im Distrikt 111-OM
Distrikt-Govenor Oliver Koch LC Eisenach
Kabinett-Sekretärin Manuela Lott
Zonen-Chairman Thomas Hanke LC Jena

Informationen zu den Clubabenden

Es finden 2 Clubabende im Monat statt


Erster Clubabend

am ersten Montag im Monat

  • - Clublokal „Schwarzer Bär“
  • - Beginn     19:00 Uhr
  • - Aus dem Clubleben; Informationen; Beratungen; Diskussionen
  • - Gemeinsames Abendessen
  • - Vortragsreihe         Beginn 20:00/20:15 Uhr


Zweiter Clubabend

am dritten Montag im Monat

  • - Clublokal „Gasthaus Zur Noll“
  • - Beginn     19:00 Uhr
  • - Aus dem Clubleben
  • - Pflege der inneren Freundschaft

Vom 01.07. bis 31.08. finden alle Clubabende ohne festes Programm und ohne Präsenzpflicht zur Pflege der inneren Freundschaft an den gewohnten Tagen (1. und 3. Montag des Monats) jeweils um 19:00 Uhr ausschließlich im Gasthaus zur Noll statt.
Die regulären ersten Clubabende im Monat beginnen ab September.

Zu den Clubabenden in diesem Programm wird nicht mehr gesondert personenbezogen eingeladen.

Veranstaltungsübersicht: 

 

Datum/Ort Clubabend/Veranstaltung/Activity Verantwortlich
Montag,
02.07.2018
16.07.2018
06.08.2018
20.08.2018
"Zur Noll"
Clubabend / Sommerpause
Treffen zur „Pflege der inneren Freundschaft“
Treffen zur „Pflege der inneren Freundschaft“
Treffen zur „Pflege der inneren Freundschaft“
Treffen zur „Pflege der inneren Freundschaft“
LF Wöhner
Freitag,
17.08.2018
Weimar
2. Zonentreffen 2018
Teilnehmer: Präsident, St. Präsident; Sekretär; LF Hanke
LF Wöhner
Montag,
03.09.2018,
"Schwarzer Bär"
1. Vorstandsitzung(Erweitert)
- Vorbereitung Rechenschaftsbericht Rechnungsprüfung
- Stand/Unterstützung Tombola
- Ostertombola Globus Startberatung
- Mitgliedergewinnung
LF Wöhner
Montag,
03.09.2018,
"Schwarzer Bär"
Clubabend
Auftakt Lions-Jahr 2018/2019
Vorstellung Clubprogramm 2018/2019
Vortrag:
„Reiseberichte – 13 Länder die man nicht bereisen muß“ :)
LF Kamprad
Montag,
17.09.2018
Zur Rosen
Clubabend mit unseren Frauen
Wild-Grillen
LF H Schmitz
Montag,
01.10.2018, 19:00 Uhr
„Schwarzer Bär“
Clubabend - Mitgliederversammlung
- Rechenschaftsbericht des Vorstandes Lions-Jahr 2017/2018
- Rechnungsprüfung 2017/2018

Präsenzpflicht

Vortrag: Multi-Distrikt 111, nach dem Kongress der Deutschen Lions in Leipzig 2018
LF Wöhner
LF Gruß
LF Sittig


LF Hanke
Freitag,
12.10.2018
Festspiel der deutschen Sprache
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
Vortrag und Firmenbesichtigung
Iphigenie auf Tauris – szenische Lesung
LF Richter
Montag,
15.10.2018
"Zur Noll",
Clubabend
„Pflege der inneren Freundschaft“
Mitgliederversammlung Rechenschftsbr.
LF Wöhner
Montag,
05.11.2018
"Schwarzer Bär"
Clubabend
Vorbereitung Tombola
Weihnachtsfeier
Allfälliges
"Schwarzer Bär – das Jenaer Traditionshotel - ein Blick in die Zukunft"

LF Wöhner


B. Kamprad
Dienstag,
07.11.2018
Einpreisen der Tombola Gewinne
Bitte um Hilfe und Unterstützung an alle LF !!!
LF Knerich
Montag,
19.11.2018
"Zur Noll"
2. Vorstandsitzung (Erweitert)
- Tombola; Stand; Standbesetzung; Sponsoren
- Vorbereitung Weihnachtsfeier
- Allfälliges, Mitgliedergewinnung
LF Wöhner
AG Tombola
Montag,
19.11.2018
"Zur Noll"
Clubabend
Bericht über Tombolen und Weihnachtsfeier
LF Wöhner
LF Knerich
Montag,
19.11.2018
bis
29.11.2018
LIONS Club Jena besucht LC "Alte Feste"
Windhoek, Namibia
Teilnehmer: LF HJ Guttmacher, KH Hübscher
C. Knerich, Dr. A. Müller, W. Matzke, K. Theisel, P. Schreiber, H. Bornschein; Ulla Rempke
LF Bornschein
Montag,
26.11. – 23.12.2018
Advents- / Weihnachts-Tombola
Standbetreuung aller LF
AG Tombola
Alle LF
Montag,
03.12.2018
"Schwarzer Bär"
Clubabend
Allfälliges aus dem Club
Vortrag:
Dreiklang von Kraft, Ausdauer und Ernährung
LF Wöhner


S. Dombrowski
Montag,
17.12.2018
"Zur Noll"
Clubabend
"Pflege der inneren Freundschaft",
LF Wöhner
Montag,
21.12.2018
Villa Rosenthal
Weihnachtsfeier mit unseren Frauen
LF Wöhner
Samstag,
22.12.2018
Marktplatz
"Alt Jena",
Endverlosung Weihnachts-Tombola
Endverlosung Advents-Tombola
AG Tombola
LF Hanke
LF Scherf
Montag,
07.01.2019
"Schwarzer Bär",
Clubabend
- Tombola- erste Auswertung
Vortrag: “Warum altern wir? Möglichkeiten und Grenzen der Alternsforschung"
LF Gruß

Prof. Englert
Montag,
21.01.2019
"Zur Noll",
3. Vorstandsitzung (Erweitert)
- Vorbereitung Mitgliederversammlung März
- Mitgliedergewinnung
LF Wöhner
Montag,
21.01.2019
"Zur Noll",
Clubabend
"Pflege der inneren Freundschaft"
LF Wöhner
Montag,
04.02.2019
"Schwarzer Bär",
Clubabend
Allfälliges aus dem Club
Vortrag: "Alte Feste" – neue Kontakte – Namibia eine Reise der inneren Freundschaft
LF Wöhner

LF Bornschein
Montag,
18.02.2019
"Zur Noll",
Clubabend
"Pflege der inneren Freundschaft"
LF Wöhner
Montag,
04.03.2019
"Schwarzer Bär",
Clubabend
Mitgliederversammlung mit Präsenzpflicht
Wahl der Funktionen und Ämter für CJ19/20
Vortrag:
Jena und Umgebung aus der Vogelperspektive
LF Wöhner



F. Cebulla
Montag,
18.03.2019
"Zur Noll",
4. Vorstandsitzung (Erweitert)
- Spendenaktivitäten,
- Aktivity-Programm
LF Wöhner
Montag,
18.03.2019
"Zur Noll",
Clubabend
"Pflege der inneren Freundschaft"
LF Lischewski
Montag,
01.04.2019
Clubabend
Vortrag:
LF Wöhner
Samstag,
15.04.2019
"Zur Noll"
Clubabend
"Pflege der inneren Freundschaft"
LF Wöhner
Montag,
06.05.2019
"Schwarzer Bär"
Clubabend
Vortrag: Ernst Abbe - Forscher, Unternehmer, Visionär
LF Wöhner

Fr.Zeitler
Freitag/Sonntag,
18.05.2019
Orchideenwanderung
LF Richter
Montag,
20.05.2019
"Zur Noll"
Clubabend
"Pflege der inneren Freundschaft"
LF Wöhner
Montag,
03.06.2019
"Schwarzer Bär"
Clubabend
Vortrag: Evolution - Triebkraft der Entwicklung
LF Wöhner
Prof. Fischer
Montag,
15.06.2019 - 16.06.2019
"Schwarzer Bär"
Präsidentenwechsel
LF Wöhner


Freyburg Schloss Neuenburg Landgrafen von Thüringen
Berghotel zum Edelacker Freyburg (Präsidentenwechsel)
oder
Schlosshotel Ballenstedt Harz
oder
Schieferhof Neuhaus/Rwg.


Themen für Vorträge (Austausch/Ersatz)

E-Mobilität und Autonomes Fahren
Führt Digitalisierung zum bedingungslosen Grundeinkommen?
Ultraschall Nadelerkennung; 3D Sehen Mensch/Maschine
Faszination Tauchen


Weitere Aktivitäten

Museumsbesuch: SCHOTT – Museum; Zeiss Museum
Likörfabrik Altenburg
Museumsbrauerei Schmitt in Singen (Arnstadt)



Termine LD111-OM

Montag 06.08.2018 Eröffnung Jugendcamp in Halle
Sonntag 12.08.2018 Abendessen gesponsert durch LC Jena
Freitag 17.08.2018 Abschluß Jugendcamp in Weimar
Samstag 20.10.2018 Distriktversammlung Wernigerode
Distriktpreis für herausragende Activities
Teilnehmer:

LF Wöhner; LF Hanke;
Samstag 20.10.2018 Charterjubiläum LC Pößneck
Teilnehmer:
LF Wöhner; LF Hanke;
Freitag 02.11.2018 Regionalkonferenz Wittenberg
Teilnehmer:
LF Hanke; LF Wöhner
Sonnabend 24.11.2018 Hannover Maritim Hotel Am Flughafen
Schulung Präsidenten/Vizepräsidenten /ZCH
Sekretäre; Neu-Mitglieder
Sonnabend 26.01.2019 Zukunftswerkstatt, Lockere Diskussionsrunde
Themen von Lions
Mittwoch 20.02.2019 Zonentreffen , Weißen –Kainshof
Teilnehmer: LF Wöhner; LF Lischewski;
LF Kulhanek
Sonnabend 23.03.2019 Distriktversammlung Eisenach
Sonnabend 04.05.2019 Regionalkonferenz Greiz

 

    

 

Hilfsendung für Krankenhaus Ha Thin

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 30. Oktober 2015 um 13:52 Uhr Geschrieben von: Administrator Freitag, den 30. Oktober 2015 um 13:37 Uhr

Hilfsendung für Krankenhaus Ha Thin in Vietnam auf dem Weg.

 

Unsere Hoffnung, dass die Behörden in Vietnam schnell und unbürokratisch arbeiten würden hat sich erfüllt. Alle Unterlagen für die Einfuhr unserer Hilfssendung in die SR Vietnam liegen vor.

 


Es kann los gehen und heute am 29.10.2015 gegen 11.00 Uhr, konnten wir in Jena den Container einer Hamburger Reederei mit den Hilfsgütern beladen. Pünktlich um 10.30 Uhr stand er beladebereit am Lager des Uniklinikums am Spitzweidenweg. Jetzt hiess es schnell beladen!


 

Tatkräftige Unterstützung beim Beladen hatten wir durch vier Mitarbeiter des DRK Jena-Saale-Holzland. Wie immer war auch Frau Ulla Rempke, ehemalige Direktorin der MEFA in Jena, tatkräftig mit dabei und unterstützen die Lionsfreund Dr. Hansjürgen Guttmacher, Klaus Theisel, Christian Knerich, Hans Bornschein, Thomas Hanke und Dr. Andreas Müller bei der Arbeit.

Nach knapp drei Stunden anstrengender Arbeit konnte der beladene Container von dem Mitarbeiter der Spedition mit einer Zollplombe versehen werden. Wir hatten unser Ziel erreicht. Der Container konnte sich 14.00 Uhr auf den Weg zum Hamburger Hafen begeben. Von dort geht die Reise weiter mit dem Schiff. Die Sendung soll den Hafen Hai Phong in Vietnam Anfang Dezember erreiche. Von dort wird der weitere Transport durch die Direktorin Frau Dr. Nguyen Thi Dieu vom Krankenhaus Ha Thin organisiert.

Die Hilfsgüter waren durch das Klinikum der FSU Jena und von Reha aktiv 20000 Jena bereitgestellt worden. Dafür bedanken wir uns noch einmal recht herzlich.

 

Hans Bornschein
Lions Club Jena
Öffentlichkeitsarbeit

   

Trauern um Grundüngsmitglied

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. September 2015 um 12:37 Uhr Geschrieben von: Administrator Montag, den 14. September 2015 um 12:33 Uhr

Eine traurige Nachricht.



Wir trauern um unser Gründungsmitglied Prof. Dr. Erhart Keil, der am 28. Juli 2015 im Alter von 87 Jahren verstorben ist.
Diese Nachricht erfüllt uns mit tiefer Trauer.
Er gehörte dem Lions Club Jena, als Gründungsmitglied über 23 Jahre an. Während seiner Zeit als Präsident 1999/2000 führte er unseren Club, trotzt enormer beruflicher Belastungen als Direktor des Instituts für Klinische Chemie am Universitätsklinikum Jena, durch ein erfolgreiches Lionsjahr.
Er war ein Freund mit Herz und Seele und hat den Club in seinen Aktivitäten wesentlich beeinflusst und gefördert. Er hat unermüdlich humanitäre Projekte und Hilfsmaßnahmen unterstützt. Den Gedanken der uneigennützigen Hilfe hat er durch seine freundliche und warmherzige Art wahrlich gelebt. Er war ein ruhiger und kluger Mann, der bei Hilfsprogrammen immer ansprechbar und dabei sehr aktiv war. Für seine überaus erfolgreiche und engagierte Arbeit wurde er durch unserem Club mit dem „Presidents Appreciation Award“ ausgezeichnet. Damit wurde ihm Dank und Anerkennung für seine jahrzehntelang geleistete ehrenamtliche Arbeit zuteil.
Trotz seiner in den letzten Jahren zunehmenden gesundheitlichen Probleme hat er auch dieser schweren Zeit den Kontakt mit seinen Lionsfreunden aufrecht erhalten und war an unserem Clubleben bis zuletzt interessiert.

Wir werden ihn sehr vermissen und sind in Gedanken bei seiner lieben Frau und der ganzen Familie.

 

Dr. Kersten Kopitzsch Präsident LC Jena

 

Hilfsendung für Krankenhaus, Vietnam

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. September 2015 um 12:39 Uhr Geschrieben von: Administrator Montag, den 14. September 2015 um 12:14 Uhr

Hilfsendung für Krankenhaus Ha Thin in  Vietnam komplett.

 

Am 10.03.2014 erreichte uns ein Hilferuf in Form eines Antrages vom Krankenhaus für Rekonvaleszens und Rehabilitation Ha Tinh in Vietnam. Ha Tĩnh liegt im nördlichen Teil des zentralen Vietnam, etwa 340 km südlich von Hanoi. Die Provinzen Tra Vinh und Ha Tinh gehören nach wie vor zu den ärmsten Regionen Vietnams. Die Bevölkerung hat hier nur begrenzten Zugang zu Land, Kapital und Dienstleistungen. Außerdem existieren nur wenige Beschäftigungsmöglichkeiten außerhalb der Landwirtschaft. Die Infrastrukturanbindung ist schlecht.
Durch einen Verbindungsmann vom GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) in Hanoi, mit ihm war auch schon eine Hilfssendung nach Kamza - Albanien organisiert worden, konnten wir uns daran machen und die gewünschte Unterstützung materialtechnisch untersetzen. Wie immer konnten wir uns der Hilfe des FSU-Klinikum sicher sein. Zusammen mit den Herren Blaesing und Rienecker vom Universitätsklinikum Jena, GB Betreibung und Beschaffung konnten die wesentlichen Teile beschafft werden. Frau Rempke, ehemalige Direktorin der MEFA in Jena, war uns mit ihrem Fachwissen eine kompetente Beraterin. Fünfzig Rollstühle und zehn Rollatoren stellten das DRK Jena und REHA aktiv 2000 der Hilfssendung bei. Die Spende hat einen Wert von 36.500,- EURO.

 

Für die Behörden in Vietnam waren nun die Schenkungsurkunde, Spendenbescheinigung und Spendenliste zu erstellen und nach Hanoi zu senden. Dort wird Herr Reichenbach vom GIZ mit Hilfe der Direktorin Frau Dr. Nguyen Thi Dieu die notwendigen Einfuhrgenehmigungen beschaffen. Erst nachdem diese vorliegen, wird unser Lionsclub den Container für den Schiffstransport organisieren. Damit gehen dann die Gegenstände auf die lange Reise nach Hanoi.


 

Wir hoffen, dass die Behörden unbürokratisch mit unseren eingereichten Unterlagen umgeht und schnell eine Einfuhrgenehmigung erteilt. Unser Ziel ist es, dass noch in diesem Jahr die Spenden Ha Thin erreichen.

 

 

Hans Bornschein
Lions Club Jena
Öffentlichkeitsarbeit

   

Seite 9 von 14